Die nächsten Konzerte:

5. März
Donauwellenreiter

5. Mai
Christine Lauterburg & Altfrentsch










Mitglied werden

Sonntag 5. Februar 2017 - Konzert: 19:00 Uhr
Café & Saal offen ab 18:00 Uhr
Eintritt: Fr. 25.- / 20.-

im Café Rorboz, Kirchgasse, Rorbas

ANTONIO ANDRADE DUO

2 Guitarras Flamencas 2

«Mit einer Gitarre kann man den Himmel erreichen, mit zwei das Universum.» So lautet ein Sprichwort aus der Welt des Flamencos. Dieses Motto hat sich der aus der Nähe von Sevilla stammende Gitarrist Antonio Andrade zu Herzen genommen. Mit dem ANTONIO ANDRADE DUO stellt er die Vielfalt der Flamenco-Gitarre in den Vordergrund, um sie in ihrer wahrhaftigen Schönheit zu präsentieren. Zusammen mit vielen seiner Gitarrenkollegen, die er jeweils einlädt, kreiert er zweistimmige Werke aus Stücken seines eigenen Repertoires oder aus dem seiner Vorbilder Paco de Lucia oder Sabicas.

Durch seinen traditionellen und persönlichen Stil erreicht Antonio Andrade seine Zuhörer direkt, dort wo der Flamenco sitzt: im Inneren des Herzens. Die Zuschauer spüren die Hitze Andalusiens, wie sie in den Strassen ihrer weissen Dörfer herrscht. Sie erleben auch die Freude oder das Leid der andalusischen Bevölkerung, die über Jahrhunderte diese unvergleichbare Musik und Kultur mit ihrem eigenen Leben geschaffen haben.

Antonio Andrade begann seine Karriere als 15-Jähriger. Bereits in jungen Jahren gründete er seine eigene Flamenco-Truppe, mit der er grosse Tourneen unternahm und aus der der Tanzstar Maria Serrano hervorging. Als Gitarrist und Produzent arbeitete er mit vielen Flamenco-Grössen zusammen. Auf unzähligen Tourneen als Solist oder mit seiner eigenen Compania Flamenca mit der Tänzerin Ursula Moreno ist er in ganz Europa, den USA, in Japan und China unterwegs.

Für das Konzert im Café Rorboz hat sich Antonio Andrade mit Miguel Solelo zusammen getan, auch er ein in Flamencokreisen bestbekannter und herausragender Gitarrist. Kurz: das ANTONIO ANDRADE DUO wird für einen weiteren Höhepunkt im Café Rorboz besorgt sein und dem Publikum zeigen, dass im Flamenco alle menschlichen Gefühle zum Ausdruck kommen können, auch die, für die wir keine Worte haben.


Zur Reservation


Zur Reservation


Reinhören und schauen! Das Video zeigt ANTONIO ANDRADE im Duo mit Fran Moya:


Zur Reservation


Zur Homepage von ANTONIO ANDRADE


Zur Reservation